fbpx

Bengt Nilsson
Rescue Officer


Bengt Nilsson arbeitet seit 20 Jahren als Bereichsleiter der Feuerwehr in den Gemeinden Boden und Jokkmokk in Schweden. Er trägt die Verantwortung für 130 Mitarbeiter, davon 32 Vollzeitkräfte, die auf die insgesamt 8 Feuerwehrstationen in ihrem Umfeld verteilt sind. Zuvor hat er seit 1977 in den unterschiedlichsten Positionen im Rettungswesen wertvolle Erfahrungen gesammelt. Sein Interesse für das Thema Waldbrände wurde bereits 2006 geweckt, als Schweden die bisher größten Waldbrände jemals erlebte, welche sich über ganze 1900 Hektar Land erstreckten.

Thema I Die Waldbrände Schwedens im Jahr 2018 (ENGLISCH)

Die Waldbrände Schwedens im Jahr 2018 stellten eine riesige Herausforderung für die schwedische Feuerwehr dar. Sie kämpften sechs Wochen lang gemeinsam unermüdlich gegen die insgesamt 213 Waldbrände an, die an einem Tag sogar ganze 35-mal ausbrachen. Wie wurde jeweils vor Ort mit diesen landesweiten Bränden umgegangen? Wie erlebten die Feuerwehrmitarbeiter das Geschehen? Was für Schlüsse konnten aus dieser Erfahrung gezogen werden und was haben die Mitarbeiter der Feuerwehr daraus gelernt? Auf all diese Fragen wird Bengt Nilsson in seinem Expertenvortrag eingehen.

x