fbpx

Dipl.-Ing. (FH) Jörg Heck



Jörg Heck arbeitet im gehobenen feuerwehrtechnischen Dienst bei der Berufsfeuerwehr Wiesbaden und ist dort als Einsatzleit- und Lagedienst tätig. Ehrenamtlich ist er bei der Feuerwehr Mainz als stellvertretender Wehrführer im Stadtteil Finthen und Ausbilder tätig. Bereits seit vielen Jahren beschäftigt er sich mit den Auswirkungen moderner Fahrzeugtechnik auf Einsätze der Feuerwehr und hat seine Erfahrungen bereits in vielen Publikationen, Vorträgen und Trainings eingebracht.

Thema I Einsatz an Kraftfahrzeugen mit Hochvoltsystemen

Kraftfahrzeuge mit alternativen Antrieben, aktuell insbesondere Fahrzeuge mit Elektroantrieben, sind immer häufiger im Straßenverkehr zu finden. Während die Feuerwehren auf Einsätze mit Kraftfahrzeugen mit konventionellen Verbrennungsmotoren gut vorbereitet sind, fehlt bei alternativen Antrieben oft die notwendige Kenntnis und Erfahrung. Der Vortrag beschreibt, welche Besonderheiten Einsatzkräfte der Feuerwehr bei Verkehrsunfällen und Fahrzeugbränden von Fahrzeugen mit Hochvoltsystemen zu beachten haben.
x